direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Simulation von Produktionssystemen

Diese Lehrveranstaltung ist Bestandteil der Module Simulation of Production Systems und Fabrikbetrieb.

Inhalte

Die Bedeutung von Daten als Grundlage für valide Simulationsergebnisse wird belegt. Besonderes Gewicht auf die Grenzen und Bedingungen der Simulation gelegt, einschließlich Modellbildung, Planung, Durchführung, Auswertung und Bewertung der Ergebnisse, die Entwicklung von Soft Skills, wie Teamfähigkeit, Präsentationstechnik, Kommunikation, und Planung.

 

  • Analyse, Bewertung und Verbesserung von Wertschöpfungsprozessen,
  • Erlernen von Simulationspaketen (Siemens Tecnomatix Plant Simulation),
  • Modellierung von Materialflusssystemen inkl. Beförderungsmittel Systeme, Path-Moving Systeme
  • Analyse von Auslastung, Durchlaufzeit und Engpässen
  • Vorgehensweise bei Simulationsstudien und -projekten, Klassifizierung von Simulationswerkzeugen, Modellanalysen.

Termine

Ort
Lernzentrum auf der Hochebene im Versuchsfeld
Zeit
jeden Donnertag, 14:15 – 18:00 Uhr s.t
Turnus
Sommersemester
Sprache
Englisch

Anmeldung

Für die Übung „Simulation von Produktionssystemen“ ist eine Anmeldung erforderlich: .

Prüfung

Die Bewertung basiert auf Hausaufgaben, Präsentationen und Dokumentationen die im Semesterverlauf eingereicht werden.

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

M.Sc.Eng. Bastian Schumacher
+49(0)30/314-73808
Raum PTZ306

M.Sc. Bui Minh Duc
+49 (0)30/314-75835
Raum PTZ 329