direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

M.Sc. Muhammed Aydemir

Forschungsschwerpunkt

Lupe

  • Automatisierte Produktion von Lithium-Ionen-Batteriezellen
  • Entwicklung von neuartigen Handhabungseinrichtungen und funktionsintegrierten Greifsystemen
  • Produkt- und Montageprozessentwicklung für die Lithium-Ionen Batterieproduktion
  • Untersuchung der Wirkzusammenhänge zwischen Produkt, Prozess und Betriebsmittel in der Batterieproduktion
  • Charakterisierung und Simulation des Materialverhaltens von dünnen Folien, insbesondere von Separatoren und gefügten Elektrode-Separator-Verbünden
  • Antriebs- und Steuerungstechnik mit Beckhoff Systemen (NC Kernel, eXtended Transport System XTS, TwinCAT)

Forschungsprojekte

KontiBAT (2017-2020)

Validierung eines innovativen Verfahrens zur produktivitätsgesteigerten Herstellung von z-gefalteten Lithium-Ionen-Batterien durch eine kontinuierliche Verfahrensführung

  • Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (Validierungsforschung des BMBF)
  • Schwerpunkte in der simualtiongestützen Prozess- und Betriebsmittelentwicklung sowie Montageautomatisierung

Protrak (2012-2016)

Produktionstechnik für die Herstellung von Lithium-Zellen

  • Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  • Schwerpunkte im Technologieportfoliomanagement und in der Wertschöpfungsanalyse

Lehre

  • Betreuung des Moduls Batterieproduktionstechnik für die Elektromobilität
  • Lehre-Koordinator des Fachgebiets
  • Betreuung von Studentenprojekten und Abschlussarbeiten im Themenbereich Batterieproduktionstechnik und allgemeine Handhabungstechnik

Publikationen

Fügen von Elektrodenfolien in der Batteriezellherstellung
Zitatschlüssel AydemirMooyGloddeEtAl2017
Autor Aydemir, Muhammed and Mooy, Robert and Glodde, Arne and Seliger, Günther
Seiten 684-689
Jahr 2017
Journal ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb
Jahrgang 112
Nummer 10
Download Bibtex Eintrag

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

M.Sc. Muhammed Aydemir
Tel. +49 (0)30/314-79285
Raum PTZ 330

Webseite